Media Center

Australiens Sunshine State mit neuer Website

Neuer Look, einfachere Navigation, viele zusätzliche Services – Noch mehr Selbstfahrer-Routen, Bilder, Videos, Karten und Events – Detaillierte Beschreibungen zu Hotels und Ausflügen – Social Media-Kanäle perfekt eingebunden – Ebenfalls neu: die „This is Queensland“-App

Tourism and Events Queensland hat die Website Queensland.com mit vielen neuen Services aufgepeppt. Queensland.com präsentiert sich ab sofort in einem komplett neuen Look und mit noch einfacherer Navigation – und das in acht Sprachen, darunter Deutsch, Französisch und Italienisch. Mit 3,7 Millionen Visits im Jahr ist sie eine der beliebtesten Plattformen im Australien-Tourismus.

Egal, ob es zum Schnorcheln oder Tauchen ans Great Barrier Reef, zum Baden an einen der Traumstrände an der Küste oder auf den Inseln, zum Wandern durch tropischen Regenwald oder zum Shoppen und Dinieren in den angesagten Städten von Queensland gehen soll – die neue Website bietet für alle Unternehmungen in Australiens Sunshine State den besten Überblick. Auf Queensland.com findet man ausführliche Informationen zu den einzelnen Regionen und verschiedenen Aktivitäten. Interaktives Kartenmaterial, viele Bilder, zahlreiche Videos und Erlebnisberichte von Touristen sollen dem Urlauber bereits vor Abreise helfen, sich bestens zu informieren. Eine Übersicht über sämtliche Übernachtungsmöglichkeiten und Touren-Veranstalter steht ebenso zur Verfügung wie ein umfangreicher Kalender mit beliebten Veranstaltungen.

Auf der neuen Website werden außerdem viele Selbstfahrer-Strecken vorgestellt, die verschiedene Themengebiete wie Touren mit Aborigines, Trips zu Wasserfällen und Ausfüge ins Outback abdecken. Ein Fokus liegt auch auf dem Great Barrier Reef mit seinen Inseln und der Unterwasserwelt.

Reisende können sich auf dem neuen Portal außerdem über Abenteuer-Trips, die typisch australische Tierwelt und Food&Wine-Themen schlau machen. Zudem liefert die Seite eine Auflistung der gängigsten Transportmittel, Sicherheits- und Gesundheits-Tipps sowie Informationen zu Klima und Währung.

Neben E-Broschüren, Factsheets zu verschiedenen Themen und 360-Grad-Aufnahmen findet man hier Podcasts und für Smartphone und Tablets die brandneue Queensland-App „This is Queensland“, die heruntergeladen werden kann.

„Uns war es wichtig, die neue Website auch für mobile Geräte perfekt einzubinden, schließlich geht mittlerweile schon jeder dritte Urlauber über sein Smartphone oder Tablet auf unsere Website“, erklärt Kai Ostermann, Regional Director Europe bei Tourism and Events Queensland.

Wichtiger Bestandteil der neuen Website sind die eingebundenden Social Media-Kanäle von Tourism and Events Queensland. Mit Facebook (1,2 Millionen Fans), Twitter (75.000 Follower), dem Queensland-Blog (80.000 Unique Visitor) und Instagram (142.000 Abonnenten) ist das Tourist Board in allen beliebten Netzwerken sehr aktiv. Mit #thisisqueensland hat man es geschafft, einen Hashtag für eine ganze Region zu etablieren. Nicht nur Tourism and Events Queensland selbst postet unter diesem Hashtag, auch die Urlauber nutzen ihn. Aktuelle Einträge findet man unter www.queensland.com.

Ebenfalls neu ist der deutschsprachige e-Newsletter. Der eigens für Australien-Liebhaber konzipierte und regelmäßig erscheinende Reise-Newsletter beinhaltet Tour-, Hotel- und Veranstaltungstipps und informiert über aktuelle Aktionen.




Hinweis für Journalisten:
Eine Bilderauswahl senden wir Ihnen auf Anfrage gern unverzüglich zu. Allgemeine Fotos zum Direkt-Download, weitere Presse-Infos, Fact Sheets, Story Ideas und Queensland-Podcasts finden Sie unter www.queensland-australia.eu/de/media.
Ständig aktuelle Informationen über Queensland gibt es auch auf der Facebook-Seite von Global Spot: http://Facebook.com/GlobalSpotGmbH
NEU: Hier für den deutschsprachigen Queensland-Newsletter anmelden: www.queensland.com.
Queensland auf YouTube: www.youtube.com/queensland.
Queensland auf Facebook: http://Facebook.com/VisitQueensland.